Vor der Morgenröte – Stefan Zweig in Amerika. Mit Gewinnspiel

Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber ich schaue mir gerne Verfilmungen über das Lebens berühmter Schriftsteller an. Wenn ich nur an „Die Manns“ denke! Ein Zeitgenosse der Manns, der österreichische Schriftsteller Stefan Zweig, aus einer jüdischen Familie stammend, emigrierte 1934 weiterlesen Vor der Morgenröte – Stefan Zweig in Amerika. Mit Gewinnspiel

Stefan Zweig: Amerigo. Die Geschichte eines historischen Irrtums

Wer „entdeckte“ Amerika? Christoph Kolumbus, na klar. Aber wieso ist der riesige Doppelkontinent nicht nach ihm benannt worden, sondern nach dem weitgehend unbekannten Amerigo Verspucci? Wer war dieser Verspucci eigentlich und was hat er geleistet? Warum heißt dann Amerika nicht weiterlesen Stefan Zweig: Amerigo. Die Geschichte eines historischen Irrtums