Ulla Hahn: Spiel der Zeit

Nachdem ich von den ersten beiden Teilen der Trilogie Ulla Hahns so begeistert war, habe ich mich sehr gefreut, dass Band 3 der Lebensgeschichte von Hilla Palm nun erschienen ist. Das Arbeiterkind Hildegard, meist immer noch Hilla genannt, hat das Abitur weiterlesen Ulla Hahn: Spiel der Zeit

Fernweh. Ach.

Sabine Olschners Blog Ferngeweht lädt zu einer Blogparade zum Thema Fernweh ein. Da bin ich gerne dabei, ist Fernweh zwar ein immer etwas schmerzliches, aber von mir auch sehr liebgewonnenes Gefühl. Obwohl ich auch sehr gerne zu Hause bin und weiterlesen Fernweh. Ach.

Irmgard Litten: Trotz der Tränen

Hans Litten war Jurist im Berlin der 30er-Jahre. Er verteidigte zunehmend Menschen, die mit den aufstrebenden Nationalsozialisten aneinander geraten waren, viele Sozialisten und Kommunisten, auch die Opfer des SA-Sturmes von 1933. Dabei war er unermüdlich auf der Suche nach der weiterlesen Irmgard Litten: Trotz der Tränen

Roland Mueller: Der Fluch des Goldes

Dies ist wieder eine Rezension für Blogg dein Buch. Ricardo de Molinar ist ein unbedeutender Landadeliger, der sich in die angeblich schönste Frau Spaniens verliebt, Doña Inés. Zwei vermeintliche Freunde stellen den Kontakt zu der verheirateten Frau her, aber er weiterlesen Roland Mueller: Der Fluch des Goldes

Susann Sitzler: Geschwister

Die Geschwisterbeziehung wird heute als die in der Regel am längsten währende, unaufkündbare, annähernd egalitäre menschliche Erfahrung bezeichnet (S. 16). Was sind eigentlich Geschwister? Mit dieser Frage, die auf den ersten Blick eine scheinbar leichte Antwort hat, beginnt die Untersuchung weiterlesen Susann Sitzler: Geschwister