Mein erstes Auto

Bestimmt nicht 08/15 Mein erstes Auto war etwas ganz Besonderes. Es war ein Polo undefinierbarer Farbe. Sie sah aus wie Orange, das eine ordentliche Portion Matsch abbekommen hat. Auf der Zulassungsstelle schwankte ich lange, ob ich Orange oder Braun ankreuzen sollte. Auto mit Fußwaschfunktion Der Polo hatte älteren Leuten gehört und war ein Garagenwagen. Vermutlich…

Zu Besuch im Europaparlament Straßburg

Wie kommt man ins Europaparlament? Als wir in unserem Urlaub einen Tag in Straßburg verbrachten, wollten wir die Gelegenheit nutzen, um uns eine Sitzung im Europaparlament anzuschauen. Wir versuchten, uns anzumelden oder zu reservieren, aber das ist nur für Gruppen möglich. Einzelpersonen müssen auf gut Glück kommen und dürfen nur dann hinein, wenn noch genügend…

Das 11. Gebot: Du sollst keine Kommentare lesen!

Deutschland, was ist los mit dir? fragte gestern Modebloggerin Susi Ackstaller in ihrem Blog texterella. Sie rief andere Lifestyle-Blogs dazu auf, ebenfalls Position beziehen, was ich gerne aufgreife. Wie oft habe ich mir das in den letzten Monaten schon vorgenommen: Lies keine Kommentare mehr! Ich weiß genau, dass es mir nicht gut tut, aber andererseits…

Christiane Frohmann (Hg.): Tausend Tode schreiben 2/4

Schreiben über den Tod. Tausend Autoren sollen am Ende des Projekts von Christiane Frohmann ihre Berichte, Erfahrungen, Assoziationen und Ideen in kurzen Texten niedergelegt haben. Das E-Book erscheint in mehreren Versionen, immer neue Texte werden hinzugefügt. Wer das Buch einmal gekauft hat, erhält das Update kostenlos – man muss also nicht bis zum Schluss warten,…