Jens Johler: Die Stimmung der Welt

Noch nicht ganz 15 Jahre alt verlässt der junge Johann Sebastian Bach 1700 Ohrdruf, wo er nach dem Tod seiner Eltern bei seinem älteren Bruder aufwuchs. Er hat ein Stipendium in Lüneburg an der Lateinschule erhalten, wo er Unterkunft, Verpflegung und weiterlesen Jens Johler: Die Stimmung der Welt

Was mich inspiriert. ABC der Inspiration

Angestoßen durch Schillers ABC der Inspiration, das sie im Schiller-Nationalmuseum entdeckt hat, startet Birgit Ebbert hier eine Blogparade zu diesem Thema. Ein schönes Thema, das ich gerne aufgreife. Was inspiriert mich heute, was hat mich früher in meinem Leben inspiriert? weiterlesen Was mich inspiriert. ABC der Inspiration

Denise Grover Swank: Achtundzwanzigeinhalb Wünsche

Rose Gardner ist 24 Jahre alt, hat keine Freunde und steht vollkommen unter der Fuchtel ihrer Mutter. Von den Bewohner des Städtchens Henryetta wird sie gemieden, weil sie manchmal Visionen hat. Nichts Großartiges, sie sieht vorher, ob jemandem der Hund weiterlesen Denise Grover Swank: Achtundzwanzigeinhalb Wünsche

Andrea Behnke: Mein Leben als Torte

Autobiografisches Schreiben, was heißt das? Heißt das, dass man sich hinsetzt und seine Lebensgeschichte aufschreibt, von der Geburt bis zum aktuellen Zeitpunkt oder auch konzentriert auf eine bestimmte Phase im Leben? Das kann es heißen, muss es aber nicht. Schreiben weiterlesen Andrea Behnke: Mein Leben als Torte