Margaret D. Lowman: Die Frau in den Bäumen. Eine Biologin erforscht das Leben in den Baumkronen

Inspirierende Lektüre Vor gut 10 Jahren empfahl mir eine befreundete Doktorandin das Buch “Die Frau in den Bäumen”. Damals las ich es aus dem Blickwinkel einer Doktorandin, die, wie die Autorin, damit kämpft, Familie und wissenschaftliche Laufbahn unter einen Hut weiterlesen Margaret D. Lowman: Die Frau in den Bäumen. Eine Biologin erforscht das Leben in den Baumkronen

Ulla Hahn: Das verborgene Wort

Die kleine Hildegard hat einen großen Wunsch: Sie möchte unbedingt lesen lernen – eine Fähigkeit, die in ihrer Familie nicht unbedingt hoch angesehen ist. Nur der Großvater, der ihr immer wunderschöne Geschichten erzählt, versteht ihren Wunsch. Er schenkt ihr gemusterte weiterlesen Ulla Hahn: Das verborgene Wort

Wir sind guter Hoffnung

Wir sind Papst – gut, daran haben wir uns mittlerweile ja gewöhnt. Wir sind Grand Prix – das klingt nicht nur blöd, sondern ist auch noch ziemlich frisch und, na ja, gewöhnungsbedürftig. Aber nun sind wir auch noch guter Hoffnung! weiterlesen Wir sind guter Hoffnung