Cornelia Vospernik: Genosse Wang fragt

Dies ist wieder eine Rezension für Blogg dein Buch. Genosse Wang arbeitet als Journalist bei der großen chinesischen Zeitung „Volksblatt“. Nicht nur während der Arbeit, sondern auch in allen anderen Situationen seines Lebens ist er auf der Suche nach dem weiterlesen Cornelia Vospernik: Genosse Wang fragt

Ursula Poznanski: Fünf

Merkwürdige Rätselaufgaben stellen die Kripo auf die Probe. Als Lösung ergeben sich Koordinaten, dort werden Leichenteile gefunden, fein säuberlich in Plastikbehälter verpackt. Zuerst sind die Polizisten verwirrt, doch ein Kollege kennt sich ein bisschen mit dem Geocachen aus und kann weiterlesen Ursula Poznanski: Fünf

Duden: Unnützes Sprachwissen. Erstaunliches über unsere Sprache

Es gibt gewichtige Bücher, die viele wichtige Informationen enthalten. Und es gibt schmale Bändchen, die man nur mal zum Vergnügen zwischendurch lesen kann. Unnützes Sprachwissen gehört eindeutig zur zweiten Kategorie, weil man nicht behaupten kann, dass man das, was darinsteht, weiterlesen Duden: Unnützes Sprachwissen. Erstaunliches über unsere Sprache

Stephanie Fey: Die Gesichtslosen

Carina Kyreleis ist vor Jahren von München nach Mexiko gezogen, auch, um ihrem dominanten Vater aus dem Weg zu gehen. Dort hat sich als Rechtmedizinerin einen Namen gemacht. Vor allem hat sie viel über die Rekonstruktion von Gesichtern gelernt. Wegen weiterlesen Stephanie Fey: Die Gesichtslosen

Leymah R. Gbowee: Wir sind die Macht

Leymah Gbowee wächst in einer Großfamilie in Liberias Hauptstadt Monrovia auf. Sie hat eine relativ behütete Kindheit, ist eine hervorragende und ehrgeizige Schülerin. Nach ihrem Highschoolabschluss möchte sie Medizin studieren. Doch kaum hat sie ihre ersten Tage an der Universität weiterlesen Leymah R. Gbowee: Wir sind die Macht