John Steinbeck: Von Mäusen und Menschen

Ein amerikanischer Traum Amerika, Anfang der 1930er-Jahre. George und Lennie ziehen gemeinsam durchs Land und verpflichten sich als Arbeiter auf Farmen. Doch immer wieder müssen sie gehen, weil der riesige, äußerst starke aber ebenso einfältige Lennie wieder einmal etwas angestellt hat. Was genau, das erfahren die Leser zunächst nicht. Doch sie erleben mit, wie Lennie,…

Firas Alshater: Ich komm auf Deutschland zu

Ich kann mich gar nicht genau erinnern, wann ich zum ersten Mal etwas von Firas Alshater gehört habe. Ich glaube, es war sein Zucker-Video, das ich gesehen und woraufhin ich ihm sofort auf Facebook gefolgt bin. Ich mag seinen neugierigen, aber auch sehr scharfen Blick auf Deutschland und die Deutschen sehr. Deswegen MUSSTE ich auch…

Michael Tsokos: Sind Tote immer leichenblass? Die größten Irrtümer über die Rechtsmedizin

Meine Mutter ist ein Krimifan, sodass ich schon in recht frühen Jahren damit begonnen habe, Fernsehkrimis zu sehen. Der Freitagabend war bei uns für Derrick, Der Alte und ihre Kollegen reserviert. Rechtsmedizinier gab es damals noch nicht, abgesehen von Quincy, den ich aber nicht so gerne mochte. Dafür haben wir später begeistert die Krimis von…

Ilona Koglin, Marek Rohde: Und jetzt retten WIR die Welt. Wie du die Veränderung wirst, die du dir wünscht. Ein Handbuch für Idealisten und Querdenker

Na klar, die Welt retten. Kann’s ein bisschen mehr sein? Geht es euch auch manchmal so? Man sieht einen Bericht im Fernsehen, liest einen Artikel in der Zeitung oder im Internet oder unterhält sich mit Bekannten und denkt, dass es so nicht weitergehen kann. Mir jedenfalls passiert das immer wieder, in den verschiedensten Bereichen. Aber…

Armin Himmelrath, Katharina Blaß: Die Flüchtlinge sind da! Wie zugewanderte Kinder und Jugendliche unsere Schulen verändern – und verbessern

Über eine Million Flüchtlinge kamen 2015 nach Deutschland, darunter eine hohe Zahl von Kindern und Jugendlichen in schulpflichtigem Alter. Dazu kommen viele junge Menschen, die zwar nicht mehr schulpflichtig sind, aber keinen Schulabschluss haben oder nachweisen können und denen es an den Deutschkenntnissen und anderen Qualifikationen fehlt, um ein Studium oder eine Berufsausbildung beginnen zu können.…