Auf alles vorbereitet. Lifehacks für unterwegs

Wird schon schiefgehen!

Und wenn nicht? Auf einer Reise kann viel passieren. Oft sind es nur kleine Probleme, die sich aber sehr störend auswirken können. In diesem Buch wurden 300 Tipps gesammelt, wie man sich dann helfen kann – leichter als erwartet und überhaupt nicht teuer.

Ein Haargummi, der jede Reise rettet – wie soll das funktionieren? Ganz einfach: Allzu oft sind es keine Desaster, sondern Kleinigkeiten, die uns ärgern, entmutigen, die Gelassenheit rauben. Hier kommt der Haargummi ins Spiel – und mit ihm die ganze Welt der Tipps, Tricks und Lifehacks: Mit dem kleinen Multitalent und ein paar simplen Handgriffen kann man das Navi sicher im Auto befestigen, Apfelschnitze frischhalten und ein Kamerastativ improvisieren. (aus dem Vorwort)

Natürlich beziehen sich nicht alle Tipps auf Haargummi. Auch Vielzweckklammer, Tuch, Gaffa-Tape und einiges mehr spielen eine wichtige Rolle.

Die Tipps und Tricks beginnen schon vor dem Urlaub: Was hilft beim Planen und Buchen, wie packt man am sinnvollsten, welche Geräte sollte man mitnehmen, welche Apps herunterladen? Der nächste Abschnitt befasst sich mit der Fortbewegung mit dem Auto, dem Flieger oder der Bahn. Ein extra Kapitel ist dabei dem Reisen mit Kindern gewidmet. Auch am Urlaubsziel selbst kann eine Menge schiefgehen. Der folgende Abschnitt befasst sich daher mit der Unterkunft, der Gesundheit, Sicherheitsaspekten, dem Aufenthalt in der Natur, Fotos und Erinnerungen. Im Buch verteilt werden jeweils 10 Gründe aufgelistet, warum Vielzweckklammern, ein großes Tuch, Gaffa-Tape und Haargummis unbedingt ins Gepäck sollten.

Praktisch, einfach, lebensnah

Und wie hat man sich das nun praktisch vorzustellen?
Die Tipps sind durchnummeriert, manche mit Bildchen versehen, andere in großer Schrift gedruckt, sodass sie eine ganze Seite einnehmen. Im Buch verteilt sind Sprüche von Reisenden. Das Buch ist optisch also ansprechend aufbereitet, sodass es nicht nur als Nachschlagewerk in Notsituationen dienen kann, sondern es macht auch Spaß, es einfach von vorne bis hinten durchzulesen. Das ist auch äußerst sinnvoll. Denn nur dann kann ich mich im Fall des Falles erinnern, dass es dafür doch einen Tipp gab. Außerdem packt man dann auch gleich alles Wichtige ein und erfährt, worauf man beim Buchen achten sollte.

Ein Beispiel: Ich kannte den Sparpreis-Finder der Deutschen Bahn, auf den im Buch hingewiesen wird. Allerdings gibt es auch den Sparpreis Europa. So kann es manchmal günstiger sein, eine Fahrkarte in eine Stadt des Nachbarlandes zu buchen, also nach Dänemark statt nach Flensburg, nach Prag statt nach Dresden usw. Eine gute Idee, die ich bei der nächsten Gelegenheit ausprobieren werde.

Und so lernt man in diesem Buch, wie man eine Sonnenbrille zum Handyhalter umfunktioniert, für was man eine Stirnlampe alles brauchen kann, wie man abstellen kann, dass die Tür zum Badezimmer quietscht, wie man sein Gepäck sichert, wenn man im vollgestopften Bus unterwegs ist oder mal eine Runde schlafen will oder welches Essen sich nach der Ankunft auf dem Campingplatz am Schnellsten zubereiten lässt.

Ein paar Tipps kannte ich schon, andere passen nicht zu meiner Art des Reisens, sodass ich sie vermutlich niemals brauchen werde. Aber eine Menge davon finde ich richtig toll und wirklich zu gebrauchen. Ich werde auf jeden Fall einen Schwung Haargummis in meinem Waschbeutel deponieren. Sie sind leicht, nehmen nicht viel Platz weg und sind vielseitig verwendbar. Nett ist auch, dass das Buch ein Gummi enthält. Ich hielt das zuerst für ein originelles Lesezeichen, bis ich kapiert habe, dass es sich herausnehmen lässt. Sehr praktisch! Das Buch ist mit 330 Gramm übrigens extraleicht, sodass es in fast jedem Gepäck Platz finden dürfte. Ansonsten kommt es eben als E-Book mit.

Fazit: Eine unterhaltsame Lektüre mit vielen wirklich lebensnahen, praktischen Tipps, die einem auf Reisen aus mancherlei Verlegenheit helfen können.

Auf alles vorbereitet – Lifehacks für unterwegs: Wie ein Haargummi jede Reise rettet und 299 andere unentbehrliche Tipps & Kniffe. DuMont 2017. 160 Seiten, Euro 14,99, ISBN 978-3-7701-8480-4.

Zur Verlagsseite – bei Amazon – bei Buch 7 – im Onlineshop eurer Buchhandlung – und in jeder Buchhandlung.

Ich danke dem Verlag für das Rezensionsexemplar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s