Latifa Nabizada: “Greif nach den Sternen, Schwester!” Mein Kampf gegen die Taliban

Latifa Nabizada ist eins von zehn Kindern einer in Kabul lebenden usbekischstämmigen Familie. Während die beiden ältesten Schwestern niemals eine Schule besuchen konnten, versuchen die Eltern, ihren weiteren Kindern, auch den Mädchen, eine gute Schulbildung zukommen zu lassen. Der Vater war als Offizier in der afghanischen Armee tätig, bis er 1980 als angeblicher Mudschaheddin weiterlesen Latifa Nabizada: “Greif nach den Sternen, Schwester!” Mein Kampf gegen die Taliban

Hans Fallada: Jeder stirbt für sich allein

Vorarbeiter Otto Quangel ist vor allem eins wichtig: sein regelmäßiges Leben. Verlässlichkeit, darauf kommt es ihm an. Und so arbeitet er fleißig und gewissenhaft als Aufseher in einer Möbelfabrik. Freilich ist seine Arbeit im Deutschland des Jahres 1940 ziemlich langweilig geworden. Hatte seine Abteilung früher noch hochwertige Einzelstücke auf Bestellung weiterlesen Hans Fallada: Jeder stirbt für sich allein